DVB-RCS2 (Digital Video Broadcast – Second Generation DVB Interactive Satellite System) ist der neueste ETSI-Standard der zweiten Generation für die digitale Datenübertragung via Satellit.

Der Creonic DVB-RCS2 Multi-Carrier Receiver unterstützt Multiple Frequency Time Domain Multiple Access (MF-TDMA), führt alle Aufgaben eines DVB-RCS2-Empfängers durch, einschließlich Trägertrennung, Basisbandumsetzung, Demodulation und Turbo-Decodierung. Er kann reale Zwischenfrequenz (ZF)-Signale mit ZF-Mittenfrequenzen zwischen 0 und 100 MHz verarbeiten.

Der Creonic-Turbodecoder ist in den Empfänger integriert, um den Nutzern Frame-PDUs am Ausgang zur Verfügung zu stellen.

Anwendungen
  • Satellitenkommunikation (Digital Video Broadcasting, Interactive Services, News Gathering, Professional Services)
 
Vom IP-Core unterstützte Features des Standards
  • Konform mit ETSI EN 301 545-2 (DVB-RCS2)
  • Unterstützung für lineare Modulationsbursts der Tabelle A-1
  • Optionale Unterstützung für Spread-Spectrum Linear Modulation Bursts der Tabelle A-2
  • Unterstützung für BPSK, QPSK, 8-PSK, 16-QAM
  • Unterstützt reale Zwischenfrequenzsignale am Eingang
 
Ihr Nutzen
  • Unterstützt MF-TDMA unter Verwendung des DVB-RCS2-Protokolls.
  • Der Empfänger führt eine Mehrträgerverarbeitung durch, einschließlich Verstärkungsanpassung, Timing-Korrektur, Dezimierung, Filterung, Burstsynchronisierung, Derotation, Decrambling, Phasen- und Frequenzkorrektur, DVB-RCS2-Deframing, Turbo-Decodierung und CRC-16/CRC-32-Prüfungen.
  • On-the-fly Rekonfiguration des Superframes und der Anzahl der aktiven Träger.
  • Konfigurierbare Anzahl von Turbo-Dekoder-Iterationen.
  • Niedriger Stromverbrauch und geringe Komplexität.
  • AXI4-Lite-Schnittstelle zur Steuerung und zum Abruf von Statusinformationen.
  • Sammlung von Statistiken (Fehlerraten, Superframe- und Zeitschlitzzähler, Frequenz- und Timing-Offsets, Signal-Rausch-Verhältnis (SNR)).
  • Validiert auf Xilinx RFSoC Board mit dem Creonic DVB-RCS2 Modulator
  • Verfügbar für ASIC und FPGAs (Xilinx, Intel).
 
Informationen
 
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!