LDPC Decoder für IEEE 802.11n/ac (WLAN) verfügbar

Kaiserslautern, 20. April 2012 – Beim neuesten IP-Core aus dem Hause Creonic handelt es sich um einen LDPC Decoder für die IEEE 802.11n/ac Standards (WLAN bzw. WiFi). Die Standards benötigen Datenraten von 600 Mbit/s (802.11n) bis zu knapp 7 Gbit/s (802.11ac). Der Creonic LDPC Decoder erreicht hohe Datenraten von mehreren Hundert Mbit/s, selbst auf Low-Cost FPGAs. Er ist damit bestens geeignet, die hohen Anforderungen an die Fehlerkorrektur der 802.11n und 802.11ac Standards zu erfüllen.

Der Decoder unterstützt insgesamt zwölf LDPC-Codes: Drei verschiedene Blocklängen (648 Bits, 1296 Bits und 1944 Bits) mit je vier verschiedenen Code-Raten (1/2, 2/3, 3/4, 5/6). Durch die iterative LDPC Decodierung erreicht der 802.11n/ac Decoder einen Gewinn von bis zu 3 dB im Vergleich zu Viterbi Decodern. Der IP-Core ist sowohl für FPGA als auch für ASIC Technologien geeignet.

Erfahren Sie mehr über den IEEE 802.11n/ac (WiFi) LDPC Decoder IP Core.