LTE und LTE Advanced (LTE-A) sind die Mobilfunkstandards der 4. Generation. LTE bietet derezit Datenraten bis 300 Mbit/s. LTE-A erlaubt Mobilfunkdatenraten von bis zu 1 Gbit/s.

Der Creonic LTE / LTA-A IP-Core ist eine fortschrittliche, kundenerprobte  Implementierung der standardisierten Turbo Code Fehlerkorrektur.

Anwendungen
  • LTE/LTE-A Modemchips für Basisstationen oder Mobilgeräte
  • Weitere Anwendungen mit allerhöchsten Ansprüchen an die Fehlerkorrektur
  • Weitere Anwendungen mit einer großen Bandbreite an Code Raten und Blocklängen
 
Vom IP-Core unterstützte Features des Standards
  • Unterstüzt 3GPP Release 8 LTE Turbo Decodierung
  • Unterstüzt 3GPP Release 10 LTE Advanced Turbo Decodierung
  • Unterstüzt Codewort CRC und bis zu 4 Transport Block CRCs
  • Zuverlässigkeitsinformation (Soft bits) der Ausgangsbits sind verfügbar
 
Ihr Nutzen
  • Kundenerprobt (Silicon-Proven)
  • Durchsatz von 1 Gbit/s auf ASIC Technologien.
  • Einzigartige, optimal Fehlerkorrektur für hohe Coderaten mit HARQ.
  • Keine zusätzliche Latenz für die CRC Berechnung.
  • Wählbare Quantisierung zur Designzeit
  • Wählbare Anzahl von Iterationen
  • Verfügbar für ASIC und FPGAs (Xilinx, Altera).
  • Wir liefern VHDL Source Code oder synthetisierte Netzliste bzw. verschlüsserter Source Code, VHDL oder SystemC Testbench und bit-genaues Matlab, C oder C++ Simulationsmodell.
 
Informationen
LTE Standard bei 3GPP.
 
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!