Creonic liefert neue LDPC Decoder und Encoder IP-Cores für den CCSDS Standard

ccsds_ldpc_decoderKaiserslautern, 30. Apr. 2015 – Creonic, ein führender Anbieter von IP-Cores für die Kommunikationstechnik, kündigt heute die Verfügbarkeit der neuen CCSDS LDPC Encoder und Decoder IP-Cores für den Satelliten- und „Backhaul“-Markt an. Die IP-Cores erweitern das größte Produktportfolio von LDPC IP-Cores weltweit.

Der CCSDS LDPC Codec unterstützt die Code-Rate 223/255 bei einer kodierten Blocklänge von 8160 Bits. Hierdurch wird eine einfache Ersetzung von betagten Reed-Solomon-Decodern ermöglicht. Der Codec wurde besonders für erdnahe Weltraummissionen entworfen. Durch die exzellente Fehlerkorrektur ist er auch hervorragend für weitere Anwendungen mit hohen Datenraten geeignet, wie z.B. für optische oder Mikrowellenübertragung.

Die Designs der CCSDS LDPC IP-Cores zeichnen sich durch eine niedrige Leistungsaufnahme und geringe Komplexität aus. Der Decoder basiert auf einer „layered“ Architektur, die für eine doppelt so schnelle Konvergenz und somit halbierte Latenz im Vergleich zum Stand der Technik sorgt. Decoder und Encoder arbeiten mit einer kodierten Datenrate 1.6 Gbit/s bei einer Taktfrequenz von 200 MHz. Die Latenz beträgt 4.3 μs für die Dekodierung und nur 40 ns für die Kodierung.

Der LDPC Decodieralgorithmus gewinnt mehr als 2.5 dB gegenüber Reed-Solomon-basierten Lösungen mit der gleichen Code-Rate. Dieser Gewinn ermöglicht eine zuverlässigere Übertragung, weniger Stromverbrauch oder eine gesteigerte Reichweite.

Die IP-Cores sind für ASIC und FPGA (Xilinx und Altera) Technologien entweder als Quelltext oder als verschlüsselter Quelltext verfügbar. Zusätzlich sind HDL Simulationsmodelle, VHDL und SystemC Testumgebungen, bitgenaue Matlab, C oder C++ Simulationsmodelle und umfangreiche Dokumentation erhältlich.

Besuchen Sie die Produktseite oder kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Über Creonic

Creonic ist ein ISO 9001:2008 zertifizierter Anbieter von IP-Cores als schlüsselfertige Lösungen mehrere Algorithmen in der Kommunikationstechnik wie Fehlerkorrektur (LDPC und Turbo-codierung) Synchronisation und MIMO. Das Produktportfolio deckt Standards wie DVB-S2X, DVB-S2, DVB-RCS2, DVB-C2, WiFi, WiGig, und UWB. Die Produkte sind für ASIC- und FPGA- Technologien einsetzbar. Bitte besuchen Sie unsere Webseite für weitere Informationen: www.creonic.com.

Kontakt

Senay Unal

Manager, Marketing and Sales

sales@creonic.com

0631 3435 9886